HLF20/16

Das HLF20/16 (Hilfslöschfahrzeug) dient der Brandbekämpfung, Löschwasserförderung, Technischen Hilfeleistung und dem Löschwassertransport.

 

FahrzeugbezeichnungHLF20/16
FahrzeugherstellerMAN TGM 13/280 4 x 4
FunkrufnameFlorian Steingaden 40/1
AufbauherstellerAlbert Ziegler GmbH & Co. KG, Giengen
Baujahr2010
Motorleistung280 PS
Zulässiges Gesamtgewicht13000 kg
Tankinhalt1 x 2400 l Wasser
1 x 120 l Schaum
PumpenleistungFPN 10-2000
Besatzung1/8
Kommunikationsmöglichkeiten                              1 x 4 Meter Funk

4 x 2 Meter Funk
Beladung u.a.- Verkehrssicherungsmaterial

- Handfeuerlöscher 12 kg
- Rettungszylinder Lukas R410
- Rettungszylinder Lukas R412
- Rettungszylinder Lukas R414

- Ölbindemittel
- Rettungsspreizer Lukas SP510
- Rettungsschere Lukas LS501EN

- Brechwerkzeuge

- 3 x Atemschutzgeräte (Fa. Dräger) im Mannschaftsraum
- 2 x Atemschutzgeräte (Fa. Dräger) im Aufbau
- Notstromaggregat 13 KVA
- 2 x Multifunktionsleiter
- 1 x Schiebeleiter 3 tlg.
- Mittelschaumrohr
- Schnellangriffsystem
- Lichtmast
- Vetter Hebekissen

- Rettungsplattform

- Hochleistungslüfter Tempest TCA 21 H5,5
- Säbelsäge
- Wärmebildkamera Bullard T3 max
- Motorsäge

 

 

 


...
...
...